Neuer ZAB-Sagg

Der neue Gebührensack für das ZAB-Gebiet ist da.

Mehr erfahren
Der ZAB betreibt eine eigene Fahrzeugflotte mit 16 Fahrzeugen.

Logistik und Recycling

MULTIFUNKTIONAL IM EINSATZ

Der ZAB sammelt die zu verwertenden oder zu entsorgenden Abfälle (Kehricht, Papier, Karton, Kunststoffe, Bio- und Grüngut) mit einer eigenen multifunktionalen Fahrzeugflotte.

In einem fortwährenden Verbesserungsprozess überprüft der ZAB immer wieder seine Logistikabläufe und Konzepte. Die digital optimierte Routenplanung der Kehrichtfahrzeuge,  die regionenübergreifende Lösung bei den kommunalen Sammelstellen für Glas, Aluminium und Weissblech sowie die Einführung von Unterflurbehältern in den Gemeinden sind einige Beispiele dafür.

Mittlerweile stehen rund 1’200 Unterflurbehälter in den Verbandsgemeinden im Einsatz. Die Bürger*innen haben sich an das neue Sammelsystem gewöhnt und sind von den Vorzügen überzeugt.

Im ZAB-Gebiet sind über 1'200 UFB installiert.
Ein Sammelfahrzeug des ZAB bei der Entleerung eines UFB's.