ABFALLKALENDER

Die neuen Abfallkalender 2024 sind jetzt verfügbar.

Mehr erfahren
Kompetente Mitarbeitende beraten die Kund*innen.

Unsere Beratung

MASSGESCHNEIDERTE LÖSUNGEN

Der ZAB berät private Kunden sowie Gewerbe- und Industriebetriebe nach den Grundsätzen der Schweizer Abfallgesetzgebung «Vermeiden, vermindern, verwerten». Er zeigt dabei die beste Verwertungsmöglichkeit auf – Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit stehen an oberster Stelle.

Die Mitgliedgemeinden unterstützt der ZAB bei der Betreuung der Sammelstellen, bei der Beratung von Bürger*innen – kurz in allen Fragen der Abfallbewirtschaftung.

Den Mitgliedgemeinden bietet der ZAB auch spezielle Dienstleistungen an. So koordiniert er beispielsweise für verschiedene Gemeinden eine separate Bioabfuhr (Küchen- und Gartenabfälle). Die eingesammelten Abfälle werden in einer Vergärungsanlage energetisch (Gas und Strom) und stofflich (Komposterde) verwertet. Im Rahmen der Klärschlammregion organisiert der ZAB sowohl die Transporte ab der kommunalen Kläranlage als auch die anschliessende Verwertung.